Argento, — Oktober 9, 2021 at 4:00 am

Amen für den Schmetterling




Vielleicht ist es schwer, ohne Glauben zu leben, aber Glaube ist nicht unbedingt alles. Dies müssen die Gründe für Croce del Sud gewesen sein, ein Unternehmen aus Arezzo (Italien), das 20212 die Schmuckmarke Amen auf den Markt brachte. Eine ganz andere Idee als die der üblichen Schmuckmarken. Amen wurde in der Tat mit dem Vorschlag geboren, auf Silber eingravierter Schmuck mit Gebeten oder anderen Namen und Sätzen religiöser Natur zu erstellen. Es war eine Initiative des Unternehmers Giovanni Licastro, die erfolgreich war. Die Sammlung von Rosenkränzen, die als Halsketten getragen werden, oder der Ring mit den Worten eines Gebets wie dem Vaterunser haben einen florierenden Markt in Italien identifiziert, einem Land, in dem Katholiken nur in der überwiegenden Mehrheit sind.

Anello in argento rodiato con zirconi bianchi
Anello in argento rodiato con zirconi bianchi

Angetrieben durch den Erfolg von Juwelen, die mit der Religion verbunden sind, verspürte Amen jedoch das Bedürfnis, den Horizont zu erweitern und bietet jetzt Juwelen an, die nichts Spirituelles haben, wenn Sie Schmetterlinge nicht als göttliches Werk betrachten möchten. Obwohl Amen den symbolischen Wert des bunten Fluginsekts betont. Die Schmetterlingskollektion besteht aus 925er Silber, in natürlicher oder rosa Farbe, mit Zusatz von weißem oder farbigem Zirkonia und umfasst Ringe, Armbänder, Halsketten und Ohrringe.
Bracciale in argento rosé con cubic zirconia blu
Bracciale in argento rosé con cubic zirconia blu

Collana in argento rosé con cubic zirconia bianchi e brown
Collana in argento rosé con cubic zirconia bianchi e brown
Orecchini in argento rosé con cubic zirconia blu
Orecchini in argento rosé con cubic zirconia blu

Orecchini in argento rosé con cubic zirconia bianchi e brown
Orecchini in argento rosé con cubic zirconia bianchi e brown







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.