news — April 19, 2016 at 5:00 am

Aladdins Schmuck bei Bonhams

Schmuck aus Indien, Persien und islamischen Ländern vor vielen Jahrhunderten. Fast wie der Schatz in der Höhle von Aladdin wurde am Verkauf bei Bonhams in London setzen. Das Auktionshaus war in der Lage, eine Auktion mit Gegenständen zu organisieren (es gibt sogar eine alte Rüstung), Stoffen und Juwelen, die einst zu einem indischen Königsfamilie gehörte. Islamische und indische Kunst und Schmuck, in der Tat. Die Familie, die die wertvollen Artefakte verkauft anonym bleiben will (jetzt in Großbritannien leben), und hat diese Sammlung für Generationen angesammelt. Zu den interessanten Stücke für diejenigen, die gioiellis.com folgen, beobachten wir eine 19. Jahrhundert Halskette, bestehend aus Elementen in Form von Mango mit Rubinen und Diamanten (diese Frucht ein Symbol der Liebe und der Fruchtbarkeit des südlichen Indien angesehen wird). Aber für die Liebhaber der alten, orientalischen Schmuck, gibt es auch Ohrringe, Armbänder, Ringe. Einige Stücke sind wirklich alt, wie die Goldringe, die aus dem elften Jahrhundert. Wer weiß, ob einige Stück ein verstecktes Genie enthält… Federico Graglia

Collana con monete d'oro del sud dell'India
Collana con monete d’oro del sud dell’India
Tre anelli persiani in oro dell'undicesimo e dodicesimo secolo
Tre anelli persiani in oro dell’undicesimo e dodicesimo secolo
Particolare della collana, con rubini sul fermaglio
Particolare della collana, con rubini sul fermaglio
Collana indiana con smeraldi e diamanti
Collana indiana con smeraldi e diamanti
Bracciale seljuk in oro e turchesi
Bracciale di epoca seljuk in oro e turchesi
Orecchini indiani in oro, diamanti e smeraldi
Orecchini indiani in oro, diamanti e smeraldi
Orecchini dell'11esimo secolo, provenienti dall'Egitto
Orecchini dell’11esimo secolo, provenienti dall’Egitto
Collana Mango, in oro con rubini, smeraldi
Collana Mango, in oro con rubini, smeraldi
Pendente in oro con rubini e smalto
Pendente in oro con rubini e smalto

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.